So einfach können Sie Ihre Kosten von der Krankenkasse zurückerstatten lassen

  • Drucken Sie unter "Formulare" die ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung, mein Zertifikat zur Berufsausübung und die Anmeldung zur Ernährungsberatung/-therapie aus
  • Lassen Sie die ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung von Ihrem Arzt ausfüllen                                                                                           (Kopien von Laborbefunden und Arztberichte ermöglichen mir genauere Einsicht)
  • Kontaktieren Sie mich und wir besprechen in einem kostenlosen Vorgespräch per Telefon oder E-Mail Genaueres
  • Ich erstelle Ihnen einen Kostenvoranschlag für Ihre individuelle Diättherapie/Ernährungsberatung
  • Senden Sie die ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung, mein Zertifikat und den Kostenvoranschlag an Ihre Krankenkasse
  • Bei positiver Rückmeldung von der Krankenkasse können wir mit den Beratungen beginnen
  • Bitte nehmen Sie die ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung, Anmeldung, Berichte und Laborbefunde zur ersten Beratung mit
  • Eine Rechnung und Teilnahmebescheinigung bekommen Sie am Ende der Beratungseinheiten
  • Diese reichen Sie bei der Krankenkasse ein und bekommen so einen Anteil erstattet
  • Ihr Arzt erhält nach der erfolgreich durchgeführten Beratung eine schriftliche Dokumentation für Ihre Patientenakte